Führungen und Lagerelemente

Führungsbänder und Führungsringe werden hauptsächlich in Kolben und Zylindern eingesetzt. Sie verhindern metallische Berührung und fangen Querkräfte ab. Gleitlager dienen zur Führung von Wellen. Es gibt sie aus Metall oder Kunststoff mit verschiedenen Gleitmitteln.

Führungen und Lagerelemente

Führungen verhindern den metallischen Kontakt der bei Belastung stattfindenden Bewegung zwischen Kolben und Zylinder bzw. Kolbenstange und Gehäuse. Führungen aus Hartgewebe sind fertig konfektioniert als Ring, sowie als Meterware verfügbar. Führungsringe aus Hartgewebe-Werkstoffen zeichnen sich durch ihre außerordentlich Verschleißfestigkeit aus. Führungselemente aus PTFE-Werkstoffen überzeugen durch ihre geringe Stick-Slip-Neigung, gerade bei langsamen Bewegungen und hohen Radialkräften. Auch Ausführungen mit strukturierter Oberfläche sind lieferbar.

Es sind unterschiedliche Schlitzwinkel möglich und auch Stufenschnitte für ein geschlossenes Führungselement herstellbar. Bronze-Gleitlager und Verbund-Gleitlager, in wartungsarmer oder wartungsfreier Ausführung, sind für den Dauerbetrieb und häufige Stillstände bestens geeignet. Sie zeichnen sich ebenfalls durch geringe Stick-Slip-Neigung aus und sind für rotatorische, oszillierende und auch translatorische Bewegungen verwendbar, sowohl als zylindrische Ausführung als auch als Ausführung mit Bund.

Führungsband FB3

Führungsband mit sehr guten Gleiteigenschaften und Stick-Slip-freiem Lauf, für die leichte bis mittlere Ölhydraulik. Auch mit Schmiertaschen lieferbar. Meterware. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Standardwerkstoff: PTFE/Kohle (0005T)
Temperatur: -100 °C / +200 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 5 m/s

Führungsband FB2

Führungsband mit Fase, mit sehr guten Gleiteigenschaften und Stick-Slip-freiem Lauf, für die Pneumatik und die leichte bis mittlere Wasserhydraulik, Chemie und den Lebensmittelbereich. Auch mit Schmiertaschen lieferbar. Meterware. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Standardwerkstoff: PTFE/Kohle (0005T)
Temperatur: -100 °C / +200 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 5 m/s

Hartgewebe-Führungsbänder FB8

Hartgewebe-Führungsbänder FB8, gewickelt (Spule), übernehmen die Führung von Kolben und Kolbenstangen in hydraulischen Anwendungen. Sie nehmen die Radialkräfte auf und schützen Stange und Zylinder vor metallischer Berührung. Meterware bis 5700 mm oder individueller Zuschnitt. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,8 m/s
Standardwerkstoff: T200K; T550K

Hartgewebe-Führungsbänder FB9

Hartgewebe-Führungsbänder FB9, spiralisiert (Helix), übernehmen die Führung von Kolben und Kolbenstangen in hydraulischen Anwendungen. Sie nehmen die Radialkräfte auf und schützen Stange und Zylinder vor metallischer Berührung. Meterware bis 5700 mm oder individueller Zuschnitt. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,8 m/s
Standardwerkstoff: T550K

Führungsringe FÜB1

Hartgewebe-Führungsringe, schräg geschlitzt, werden hauptsächlich in der mittleren bis schweren Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Stangen in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Führungsringe FÜB2

Hartgewebe-Führungsringe, schräg geschlitzt, werden hauptsächlich in der mittleren bis schweren Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Kolben in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Führungsringe FÜB

Führungsringe, schräg geschlitzt, für Stangen und Kolben in der mittleren bis schweren Hydraulik. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Hartgewebe-Führungsringe FÜA1

Hartgewebe-Führungsringe, gerade geschlitzt, werden hauptsächlich in der mittleren bis schweren Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Stangen in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Hartgewebe-Führungsringe FÜA2

Hartgewebe-Führungsringe, gerade geschlitzt, werden hauptsächlich in der mittleren bis schweren Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Kolben in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Hartgewebe-Führungsringe FÜA

Hartgewebe-Führungsringe, gerade geschlitzt, werden hauptsächlich in der mittleren bis schweren Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Stangen und Kolben in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Hartgewebe-Führungsringe FÜS1

Hartgewebe-Führungsringe mit Stufenschnitt werden hauptsächlich in der Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Stangen in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Hartgewebe-Führungsringe FÜS2

Hartgewebe-Führungsringe mit Stufenschnitt werden hauptsächlich in der Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Kolben in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Hartgewebe-Führungsringe FÜS

Hartgewebe-Führungsringe mit Stufenschnitt werden hauptsächlich in der Hydraulik und im Maschinenbau eingesetzt. Sie führen Stangen und Kolben in Zylindern, verhindern deren metallische Berührung und nehmen Querkräfte auf. In POM kurzfristig auch in Sonderabmessungen aus laufender Fertigung lieferbar. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -50 °C / +120 °C (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5/0,8 m/s (abhängig vom gewählten Werkstoff)
Werkstoffe:
- Kunstfasergewebe mit mod. Phenolharz getränkt und mit PTFE-Zusätzen versehen (2000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollgewebe (1000K)
- Phenolharzgetränktes Baumwollfeingewebe (0051K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit PTFE-Zusätzen (1030 - 0052K)
- Harzgetränktes Kunststoffgewebe mit Grafit-Zusätzen (0942 - 0052K)

Führungsringe FÜ1

Führungsringe FÜ1 sind offene Kolbenführungsringe mit einem Haltebund am Innendurchmesser und axialen Nuten zur Druckentlastung. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -40 °C / +100 °C (max. +60 °C in Wasser)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 5 m/s
Standardwerkstoff: Polyamid (0040A)

Radialgleitlager FD1

Radialgleitlager aus einem Metallverbundwerkstoff und einer Gleitschicht aus PTFE/Blei für den wartungsfreien Betrieb, allgemeine Anwendungen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -200 °C / +280 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: 0007K

Radialgleitlager FD2

Radialgleitlager mit Bund, aus einem Metallverbundwerkstoff und einer Gleitschicht aus PTFE/Blei für den wartungs freien Betrieb, allgemeine Anwendungen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -200 °C / +280 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: 0007K

Anlaufscheibe FDA

Anlaufscheibe aus einem Metallverbundwerkstoff und einer Gleitschicht aus PTFE/Blei für den wartungsfreien Betrieb, allgemeine Anwendungen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -200 °C / +280 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: 0007K

Gleitband FDL

Gleitband aus einem Metallverbundwerkstoff und einer Gleitschicht aus PTFE/Blei für den wartungsfreien Betrieb, allgemeine Anwendungen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -200 °C / +280 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: 0007K

Gleitlager FE1

Gleitlager mit rautenförmigen Schmiertaschen, für hohe Lagerbelastungen und einen rauhen Betrieb. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -100 °C / +200 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: Zinnbronze

Gleitlager FE2

Gleitlager mit runden Schmiertaschen, für hohe Lagerbelastungen und einen rauhen Betrieb. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -100 °C / +200 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: Zinnbronze

Gleitlager FE3

Gleitlager ohne Schmiertaschen, für hohe Lagerbelastungen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -100 °C / +200 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2 m/s
Standardwerkstoff: Zinnbronze

Gleitlager FG1

Gleitlager aus einem Metallverbundwerkstoff mit einer Gleitschicht aus POM und runden Schmiertaschen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -40 °C / +90 °C (kurzzeitig bis +130 °C)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2,5 m/s
Standardwerkstoff: Metall-Verbundwerkstoff und POM

Anlaufscheibe FGA

Anlaufscheibe aus einem Metallverbundwerkstoff und einer Gleitschicht aus POM und runden Schmiertaschen. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -40 °C / +90 °C (kurzzeitig bis +130 °C)
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 2,5 m/s
Standardwerkstoff: Metall-Verbundwerkstoff und POM

Radialgleitlager FE4

Radialgleitlager mit Graphit zur Selbstschmierung. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: ≤ +250 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,25 m/s
Standardwerkstoff: Zinnbronze, Graphit

Radialgleitlager FE5

Radialgleitlager mit Bund, mit Graphit zur Selbstschmierung. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: ≤ +250 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,25 m/s
Standardwerkstoff: Zinnbronze, Graphit

Gleitlager FE6

Gleitlager aus Sintermetall, ölgetränkt. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -40 °C / +80 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 7 m/s
Standardwerkstoff: Sintermetall

Gleitlager FE7

Gleitlager aus Sintermetall, ölgetränkt. Bei hohen Temperaturen oder Tieftemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung (siehe PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik).

Anwendungsbereich

Temperatur: -40 °C / +80 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 7 m/s
Standardwerkstoff: Sintermetall

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie uns eine Nachricht senden?

Sprechen Sie uns gerne an!

Tel: +49(0)201 86606-0

Zum Kontaktformular