Statische Dichtungen

kommen in allen Industriebereichen zum Einsatz. Es gibt sie in verschiedensten Formen und Materialien z.B. für extreme Temperaturen, Medien und Drücke, aber auch mit Lebensmittelfreigaben oder sterilisierbar für den medizinischen Bereich und die Pharmazie.

Statische Dichtungen

Statische Dichtungen für radiale Abdichtungen oder als Flanschabdichtung sind für vielfältige Anwendungsfälle verfügbar. Dichtungen für Rohrverbindungen, Milchrohrdichtringe nach DIN 11850 oder DIN 11851 und Clampdichtungen – bzw. Dichtungen für Klemmverbindungen – nach DIN 32676. Viele dieser Dichtungen sind oft eine gute Lösung für totraumarme Abdichtungen und mit Lebensmittel- und Pharmafreigaben, sowie in detektierbaren Werkstoffen lieferbar.

Für extreme Temperaturen, die einen Einsatz von Elastomeren und Kunststoffen nicht mehr zulassen, bieten wir Metalldichtungen an, die abhängig von der Anwendung, in verschiedensten Werkstoffen und mit unterschiedlichsten Beschichtungen geliefert werden können. Weitere Hochtemperaturwerkstoffe, wie Keramik, Glas oder Graphit (auch mit Spießblech-Einlage und Non-Stick-Coating) sind ebenfalls lieferbar.

Flanschdichtung zur Abdichtung von Flanschen und Anschlußplatten an Steuergeräten und Ventilen in Blockbauweise.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 315 bar
Temperatur: -30 °C / +100 °C
Standardwerkstoff: NBR

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Flanschdichtung zur Abdichtung von Flanschen und Anschlußplatten an Steuergeräten und Ventilen in Blockbauweise.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 600 bar
Temperatur: -35 °C / +100 °C
Standardwerkstoff: PUR

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Statische Radialdichtung mit hoher Extrusionsfestigkeit und erhöhter Dichtheit bei Druckpulsationen.

Anwendungsbereich
Temperatur: -35 °C / +110 °C
Standardwerkstoff: PUR

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Flachdichtungen in kleinen Stückzahlen und großen Serien, in allen Abmessungen, z.B. mit Streckmetalleinlage oder in segmentierter Ausführung. Zulassungen: z.B. DVGW, KTW, WRC, BAM.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR: -30 °C / +100 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur PUR: -35 °C / +110 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Flachdichtungen in allen Formen und Abmessungen, z.B. mit Streckmetalleinlage und/oder Metallbördelung. Zulassungen: z.B. DVGW, KTW, WRC, BAM.

Beschreibung
Profildichtringe 4FD nach DIN 3869 zur Abdichtung von Rohrverschraubungen, Armaturen und Verschlussschrauben.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR: -30 °C / +100 °C
Temperatur FPM: -20 °C / +200 °C
Temperatur EPDM: -45 °C / +150 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

U-Ring, Standard, als Schraubendichtung.

Anwendungsbereich
Druck mit Ansenkung: ≤ 1000 bar
Druck ohne Ansenkung: ≤ 400 bar (Da ≤ 40 mm); 250 bar (Da > 40 mm) Temperatur: -30 °C / +100 °C
Standardwerkstoff: NBR/Stahl

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

U-Ring mit Zentrierung, als Schraubendichtung.

Anwendungsbereich
Druck mit Ansenkung: ≤ 1000 bar
Druck ohne Ansenkung: ≤ 400 bar (Da ≤ 40 mm); 250 bar (Da > 40 mm) Temperatur: -30 °C / +100 °C
Standardwerkstoff: NBR/Stahl

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

U-Ring, als Schraubendichtung für Druckbeaufschlagung von außen.

Anwendungsbereich
Druck mit Ansenkung: ≤ 1000 bar
Druck ohne Ansenkung: ≤ 400 bar (Da ≤ 40 mm); 250 bar (Da > 40 mm) Temperatur: -30 °C / +100 °C
Standardwerkstoff: NBR/Stahl

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-Flachdichtungsband mit gereckter Faserstruktur, Meterware, einseitig selbstklebend, für Flansch- oder Behälterabdichtungen.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 200 bar (abhängig von den Einsatzbedingungen sind auch höhere Drücke möglich)
Temperatur: -240 °C / +270 °C (kurzzeitig bis ca. +310 °C)
Standardwerkstoff: Spezial-PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-Flachdichtungsbreitband mit bidirektional gereckter Faserstruktur, Meterware, einseitig selbstklebend, für Flansch- oder Behälterabdichtungen (auch als Plattenmaterial lieferbar).

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 200 bar (abhängig von den Einsatzbedingungen sind auch höhere Drücke möglich)
Temperatur: -240 °C / +270 °C (kurzzeitig bis ca. +310 °C)
Standardwerkstoff: Spezial-PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Spiraldichtung mit Innen- und Außenring für Innendruck, lieferbar in verschiedenen Druckstufen für Flansche und Behälter.

Anwendungsbereich
Druck: bis PN 250
Temperatur Grafit/Edelstahl: ≤ +550 °C
Temperatur PTFE/Edelstahl: ≤ +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Spiraldichtung mit Außenring für Innendruck, lieferbar in verschiedenen Druckstufen für Flansche und Behälter.

Anwendungsbereich
Druck: bis PN 100
Temperatur Grafit/Edelstahl: ≤ +550 °C
Temperatur PTFE/Edelstahl: ≤ +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Spiraldichtung für Innendruck, lieferbar in verschiedenen Werkstoffkombinationen und Druckstufen.

Anwendungsbereich
Druck Grafit/Edelstahl: bis PN 100
Druck PTFE/Edelstahl: bis PN 100
Temperatur Grafit/Edelstahl: ≤ +550 °C
Temperatur: ≤ +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Spiraldichtung mit Innenring für Außendruck, lieferbar in verschiedenen Werkstoffkombinationen und Druckstufen.

Anwendungsbereich
Druck Grafit/Edelstahl: bis PN 100
Druck PTFE/Edelstahl: bis PN 100
Temperatur Grafit/Edelstahl: ≤ +550 °C
Temperatur: ≤ +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
Milchrohrdichtringe für Armaturen in der Lebensmittelindustrie, lieferbar in verschiedensten Werkstoffen.

Anwendungsbereich
maximale Temperatur Dauereinsatz:
NBR: +90 °C
HNBR: +150 °C
EPDM: +130 °C
VMQ: +170 °C
FKM: +200 °C
PTFE: +260 °C

kurzzeitig bis:
NBR: +120 °C
HNBR: +170 °C
EPDM: +170 °C
VMQ: - °C
FKM: +230 °C
PTFE: - °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Milchrohrdichtringe für Armaturen in der Lebensmittelindustrie, lieferbar in verschiedensten Werkstoffen.

Anwendungsbereich
maximale Temperatur Dauereinsatz:
NBR: +90 °C
HNBR: +150 °C
EPDM: +130 °C
VMQ: +170 °C
FKM: +200 °C
PTFE: +260 °C

kurzzeitig bis:
NBR: +120 °C
HNBR: +170 °C
EPDM: +170 °C
VMQ: - °C
FKM: +230 °C
PTFE: - °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
Milchrohrdichtringe für Armaturen in der Lebensmittelindustrie, lieferbar in verschiedensten Werkstoffen.

Anwendungsbereich
maximale Temperatur Dauereinsatz:
NBR: +90 °C
HNBR: +150 °C
EPDM: +130 °C
VMQ: +170 °C
FKM: +200 °C
PTFE: +260 °C

kurzzeitig bis:
NBR: +120 °C
HNBR: +170 °C
EPDM: +170 °C
VMQ: - °C
FKM: +230 °C
PTFE: - °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
Milchrohrdichtringe für Armaturen in der Lebensmittelindustrie, lieferbar in verschiedensten Werkstoffen.

Anwendungsbereich
maximale Temperatur Dauereinsatz:
NBR: +90 °C
HNBR: +150 °C
EPDM: +130 °C
VMQ: +170 °C
FKM: +200 °C
PTFE: +260 °C
PTFE/FPM: +200 °C

kurzzeitig bis:
NBR: +120 °C
HNBR: +170 °C
EPDM: +170 °C
VMQ: - °C
FKM: +230 °C
PTFE: - °C
PTFE/FPM: +230 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Dichtung für Clamp-Rohrverbindungen, mit Bund.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR (Standard): -30 °C / +100 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur VMQ: -65 °C / +200 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C
Temperatur PTFE/EPDM: -35 °C / +130 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
Dichtung für Clamp-Rohrverbindungen, ohne Bund.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR (Standard): -30 °C / +100 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur VMQ: -65 °C / +200 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C
Temperatur PTFE/EPDM: -35 °C / +130 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
PTFE ummantelte Dichtung für Clamp-Rohrverbindungen, ohne Bund.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR (Standard): -30 °C / +100 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur VMQ: -65 °C / +200 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C
Temperatur PTFE/EPDM: -35 °C / +130 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
PTFE ummantelte Dichtung für Clamp-Rohrverbindungen, mit Bund.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR (Standard): -30 °C / +100 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur VMQ: -65 °C / +200 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C
Temperatur PTFE/EPDM: -35 °C / +130 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
PTFE ummantelte Elastomer-Dichtung für Clamp-Rohrverbindungen, mit Bund.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR (Standard): -30 °C / +100 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur VMQ: -65 °C / +200 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C
Temperatur PTFE/EPDM: -35 °C / +130 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
PTFE ummantelte Elastomer-Dichtung für Clamp-Rohrverbindungen, ohne Bund.

Anwendungsbereich
Temperatur NBR (Standard): -30 °C / +100 °C
Temperatur EPDM: -35 °C / +130 °C
Temperatur VMQ: -65 °C / +200 °C
Temperatur FKM: -15 °C / +230 °C
Temperatur PTFE: -200 °C / +260 °C
Temperatur PTFE/EPDM: -35 °C / +130 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-O-Ring, Innendruck, für statische Abdichtungen, Ausführung A.
Ausführung B, mit Bohrungen.
Ausführung G, gasgefüllt.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 800 bar
Temperatur: ≤ +430 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-O-Ring, Außendruck, für statische Abdichtungen, Ausführung A.
Ausführung B, mit Bohrungen.
Ausführung G, gasgefüllt.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-C-Ring, Innendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 5300 bar
Temperatur: ≤ 650 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-C-Ring, Außendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-C-Ring, federunterstützt, Innendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 6500 bar
Temperatur: ≤ +650 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-C-Ring, federunterstützt, Außendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-E-Ring, Innendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 380 bar
Temperatur: ≤ +650 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-E-Ring, Außendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-U-Ring, Innendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 280 bar
Temperatur: ≤ +650 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Metall-U-Ring, Außendruck, für statische Abdichtungen.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

O-Ring für statische und dynamische Anwendungen. Lieferbar in den verschiedensten Elastomeren. Die Einsatzgrenzen sind stark abhängig vom gewählten Werkstoff.

Anwendungsbereich
Druck: ≤ 600 bar
Temperatur HFA-, HFB-, HFC-Flüssigkeiten: -35 °C / +50 °C
Temperatur Mineralöle: -35 °C / +110 °C
Gleitgeschwindigkeit: ≤ 0,5 m/s
Standardwerkstoff: PUR, NBR

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-O-Ring, außen geschlitzt.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C
Standardwerkstoff: PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-O-Ring, auf der Ringfläche geschlitzt.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C
Standardwerkstoff: PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-O-Ring, außen versetzt geschlitzt.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C
Standardwerkstoff: PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-O-Ring, innen versetzt geschlitzt.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C
Standardwerkstoff: PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-O-Ring, innen geschlitzt.

Anwendungsbereich
Temperatur: -200 °C / +260 °C
Standardwerkstoff: PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

FEP oder PFA ummantelter O-Ring mit FKM- oder MVQ-Kern.

Anwendungsbereich
Temperatur: -60 °C / +250 °C (abhängig vom gewählten O-Ring Werkstoff)
Standardwerkstoff: FKM/FEP

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

FEP oder PFA ummantelter O-Ring mit MVQ-Hohlkern.

Anwendungsbereich
Temperatur: -60 °C / +250 °C (abhängig vom gewählten O-Ring Werkstoff)
Standardwerkstoff: MVQ/FEP

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

PTFE-ummantelter O-Ring mit Elastomer-Kern.

Anwendungsbereich
Temperatur: -20 °C / +200 °C
Standardwerkstoff: PTFE

Für sehr hohe oder sehr tiefe Einsatztemperaturen stehen weitere Werkstoffe zur Verfügung. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen PDF-Katalog oder kontaktieren Sie unsere Anwendungstechnik.

Beschreibung
FEP ummantelter Rechteckring mit VMQ-Kern.

Anwendungsbereich
Temperatur VMQ (FEP Ummantelung): -60 °C / +200 °C

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder möchten Sie uns eine Nachricht senden?

Sprechen Sie uns gerne an!

Tel: +49(0)201 86606-0

Zum Kontaktformular